Amanohara


 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Wichtige Links


.: Willkommen auf unserem Forum! :.
Wenn ihr ein bisschen rumstöbern
oder euch anmelden wollt,
schaut bitte bei den folgenden Links einmal
vorbei!

.:Regelwerk:.[x]
.:Storyline:.
[x]
.:Rassen:.
[x]
.:Gilden:. [x]
.:Schlüssel:. [x]

Das Team

.: Admin :.



.: Moderator :.

Zeit
Wetter und Zeit

Es ist Morgen, 7.00 Uhr

Nach einer klaren Nacht ziehen nun von Osten her Wolken auf. Über dem nördlichen Meer braut sich eine Front zusammen, die auch bereits von der Küste aus zu sehen ist. Es herrscht ein feuchter Ostwind.
In Tinae geht etwas verspätet die Sonne auf, noch wird der Himmel lediglich von einzelnen Schäfchenwolken bedeckt.
In der Höhe liegt Raureif bei spätwinterlichen Temperaturen, auf tieferen Ebenen ist es trocken und etwas wärmer bei leichtem Südostwind.
Im Südenwesten ist es vorläufig noch klar und es ist ein schöner Sonnenaufgang zu geniessen.
Was gerade los ist
Ereignisse & Plots

Ereignisse:
Die Gildenkämpfe haben sich gelegt, doch die unmittelbaren Folgen sind deutlich sichtbar: verbarrikadierte, beschädigte oder sogar abgebrannte Häuser und unzählige Verletzte. Die Säle der Heilergilde sind zum Bersten voll und es fehlt an fast allem: Material, Platz und Helfer. Jede helfende Hand ist sofort willkommen.
Die Aufräumarbeiten sind schneller angelaufen, aber auch hier könnten zusätzliche Arbeitskräfte gebraucht werden.
Zudem wollen manche Gilden ihre Position verstärken und sind nun auf der Suche nach neuen Mitgliedern.

Plots:
- Eine Elfe in Amanohara?
- Wir waren es nicht!
- Mirars Vermächtnis
- Rekruten gesucht
- Gelehrte verschollen

Austausch | 
 

 X-Men: The Darkside

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
NSC
Gildenlos
avatar

Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 15.11.07

BeitragThema: X-Men: The Darkside   Mo Aug 29, 2011 1:03 am



X-Men: The Darkside
End of Justice?



Dunkelheit umhüllt immer mehr die Welt. Eine Welt in der Menschen und Mutanten leben. Eine Welt voller Angst, Hass, Missverständnissen, Respektlosigkeit, Gewalt und Tod. Aber es gibt auch Mut, Tapferkeit, Liebe, Freundschaft und Hoffnung tief in den Herzen der Bewohner der Erde. Doch in diesen dunklen Zeiten gibt es einen Hoffnungsschimmer, denn es gibt auch Menschen und Mutanten die an ein friedliches Miteinander glauben. Einer der berühmtesten Verfechter der Co-Existenz ist Professor Charles Frances Xavier. Er und sein Institut für junge Mutanten und seine X-Men kämpfen für eine bessere Zukunft. Xavier versucht schon seit Jahren zwischen beiden Seiten zu vermitteln, aber leider mit nicht sehr großen Erfolg. Dennoch gibt der Professor die Hoffnung nicht auf und hält weiter an seinen Traum fest, wobei er von seinen Schülern und den X-Men tatkräftig unterstützt wird.



Die Brotherhood hingegen tut alles, um die Menschen zu unterjochen und die Mutanten zu den Herrschern der Welt zu machen. Nachdem es nach den Ereignissen um Alcatraz ruhig, um die Brotherhood ist, ist sie nun stärker den je wieder aufgetaucht. Mit zwei neuen Anführern an der Spitze. Den bekannten Serienkiller Jesse Blue, Magnetos Ziehsohn und Magnetos jahrelange rechte Hand, Raven Darkholm alias Mystique. Die Anschläge auf Menschen haben wieder drastisch – seit auftauchen der Brotherhood - wieder zugenommen. Doch die Brotherhood ist das geringste Problem der Regierung und der X-Men, es gibt nämlich eine vierte Patei in diesem grausamen Spiel. Niemand weiß, wer sie sind. Das Einzigste was bekannt ist, dass sie aus unerklärlichen Gründen Mutanten kidnappen, aber anderen Mutanten ihre Kräfte zurück geben, wie Magneto.
Es wird bereits darüber spekuliert, dass Erik Lehnsherr alias Magneto Opfer dieser Organisation geworden ist.




Ob diese Organisation hinter den jüngsten Ereignissen steckt? Vor knapp einer Woche gab es einen verheerenden Stromausfall in New York. Durch den Stromausfall gab es heftige Krawalle und Kämpfe auf den Straßen. Zeitgleich gab außerhalb der Stadt einen Ausbruch von Mutanten aus einen Hochsicherheitstrakt eines Militärgefängnisses. Seitdem herrscht der Ausnahmezustand in New York City. Der größte Teil von New York ist immer noch ohne Strom. Polizei rund um die Uhr auf den Straßen. Sperrstunde ab 21.00 Uhr. Es gibt mittlerweile heftige Debatten im weißen Haus.

Die Stimmen für ein Mutantenregistrationsgesetzt und den Dauereinsatz von Sentinels wird immer lauter. Präsidentin Riley hat bereits alle Regierungschefs zu sich eingeladen, um zu Entscheiden welche Vorgehensweise – nach den jüngsten Ereignissen – die Beste ist.
Was wird der Ausgang sein? Werden sich alle Mutanten registrieren und die Sentinels durch die Straßen stampfen? Oder werden die X-Men es irgendwie zu verhindern versuchen? Wird die Brotherhood, endlich ihr Ziel erreichen und die Menschheit unterjochen? Oder werden sie ein einsehen haben und sich mit den X-Men gegen einen gemeinsamen Feind verbünden? Es gibt nur eine Möglichkeit es herauszufinden. Tauche in die fantastische Welt von X-MEN: THE DARKSIDE ein und finde es selbst heraus.

Shortcuts


x. Dieses Board ist ein X-Men RPG.
Wir spielen sechs Monate nach den drei Filmen.
x. Wir sind ein Ü18+ RPG
x. Unsere Regeln: VOR der Anmeldung durch lesen
X Gespielt werden können selbst ausgedachte Charakter, Filmcharakter und Comicharakter, aber NUR vom X-Men-Universum.
x Wir spielen nach EIGENER ART von Szenentrennung
x.Freie und Vergebene Avatare
x. (UN)WANTED


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
X-Men: The Darkside
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Darkside of Hogwarts - Harry Potter Next Generation
» Digimon Adventure 03: The Darkside of T.K

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Amanohara :: Out-Arena :: Forenwerbung :: Partnerforen :: Angenommene Partner-
Gehe zu: